Jugendpokal 2021

Der Segelclub Harras Chiemsee und der Yachtclub Gollenshausen hatten 2016 die Idee, für Jugendliche am Chiemsee eine eigene Regatta-Serie ins Leben zu rufen. Fokus lag dabei auf Breitensport-Segeln. Kurze Zeit später war der Chiemsee-Jugendpokal geboren. Er soll allen Jugendlichen die Möglichkeit geben, sich in einem Wettbewerb zu messen, dabei Erfahrungen zu sammeln und Spaß zu haben.

Nachdem dieses Format nicht nur bei der Jugend großen Anklang fand, wurde der Jugendpokal bereits im darauffolgenden Jahr um eine weitere Regatta ergänzt. Heute sind es drei Regatten bei drei unterschiedlichen Clubs am See.

Auch dieses Jahr wird zum bereits 6. Mal der Chiemsee-Jugendpokal durchgeführt. Ihr seid herzlich eingeladen, wieder teilzunehmen.
Wie bereits letztes Jahr gelten natürlich alle Corona-Regeln, deswegen findet der erste Lauf beim YCG erst am 24. Juli statt.
Dieses Jahr gibt es eine Neuerung: Zusätzlich zu den schon bekannten Gruppenpreisen gibt es einen Preis für den erfolgreichsten Club über alle Läufe des Chiemsee-Jugendpokals hinweg. Euer Verein kann hier einen zweckgebundenen Geldpreis von über 1.000€ gewinnen. Die genauen Regeln findet ihr wie immer auf der Webseite: https://www.chiemsee-jugendpokal.de/

Wem die Zeit bis zur ersten Regatta zu lang ist, oder wer die Zeit zum trainieren nutzen will, um dieses Jahr beim Jugendpokal ganz nach vorne zu kommen, dem können wir das Lasertraining des VSaC empfehlen. Der VSaC konnte Michi Fellmann (Olympia-Teilnehmer 1996, 2000, 2004) gewinnen, um an folgenden Terminen ein Lasertraining durchzuführen:
11.6. – 13.6.2021
02.7. – 04.7.2021
Alle Infos hierzu unter https://vsac.de

Mehr Informationen über Termine, Anmeldung und Ablauf erhaltet ihr auf der Seite des Chiemsee Jugendpokals.

Jugendpokal Termine 2021